Stiftung Zoodo Schweiz
  • Ein Waisenhausprojekt in Burkina Faso

Sandra Jaeggi, Claudia Kress und Thomas Waser sind seit der Gründung der Stiftung Zoodo im Jahr 2005 mit dabei.  Sandra Jaeggi war im Jahr 2004 vier Wochen als Praktikantin im Waisenhaus in Lattou. Claudia Kress ist die Schwester und Thomas Waser ein Schulkollege von Karin (Frau von Bouba). Zwei Jahre nach der Gründung kam Corinne Bütler als weitere Stiftungsrätin dazu. Sie absolvierte ebenfalls ein Praktikum bei unseren Waisenkindern. Im Jahr 2010 trat Joe Zumstein frühzeitig in Pension. Da er in jungen Jahren bereits in Burkina Faso gearbeitet hatte, bestand immer der Wunsch nach einem sozialen Engagement in Burkina, das Land das ihm ans Herz gewachsen war. Zufälligerweise hörte er von der Stiftung Zoodo und setzte sich mit uns in Verbindung. Nach dem ersten Besuch in Koudougou und dem herzlichen Empfang durch Karin und Bouba war die Entscheidung gefallen: Joe Zumstein trat der Stiftung Zoodo bei. Seit dem Jahr 2017 hat die Stiftung Zoodo sechs Stiftungsräte. Nach drei Reisen zusammen mit Sandra Jaeggi beschloss Edith Baumgartner aktiv in der Stiftung mitzuwirken. Thomas Waser ist heute als passives Mitglied dabei. 

Gerne stellen wir Ihnen die fünf Stiftungsräte, die ehrenamtlich tätig sind, vor.

Stiftungsratspräsidentin
041 450 10 62
Stiftungsrätin
041 628 28 62
Stiftungsrätin
041 280 00 70
Stiftungsrat
079 514 20 00
Stiftungsrätin
041 790 06 27